Jurgita Oleskeviciute

Jurgita hat an der Universität Vilnius (Litauen) Jura studiert und im Jahr 2015 die CITMA Zulassung as Trade Mark Attorney (UK) erworben. Jurgita hat umfangreiche Erfahrung als Paralegal und unterstützt uns bei verschiedenen Markenangelegenheiten, insbesondere Anmeldung, Eintragungsverfahren und Portfolioverwaltung. Bevor sie zu BomhardIP kam, war Jurgita sieben Jahre lang in Anwaltskanzleien im Vereinigten Königreich tätig.

Jurgita spricht fließend Litauisch, Polnisch und Englisch, hat ein hohes Niveau im Russischen und baut derzeit ihre Spanischkenntnisse aus.

Ausbildung

2015: CITMA Trade Mark Administrators’ Course (London, Vereinigtes Königreich)

2005 – 2009: Bachelor-Abschluss in Rechtswissenschaften (Vilnius, Litauen)

Beruflicher Werdegang

Januar 2022: BomhardIP, Paralegal – Alicante, Spanien

2016 – 2021: J A Kemp LLP, Paralegal – Oxford, Vereinigtes Königreich

2014 – 2016: Wynne-Jones IP, verschiedene Aufgaben im Bereich Markenrecht in der Kanzlei – Cheltenham, Vereinigtes Königreich

Contact



Vcard